Weingut Wengerter in Klingenberg-Röllfeld.
„Entlang des Maines gedeihen zwischen Aschaffenburg und Bürgstadt auf rotem Buntsandstein besondere Weine. Trocken ausgebaut, mit feiner Frucht und kräftigem Gerbstoff zeigen unsere Roten den bekannten, gebietstypischen 'herben Charme'.
Bei uns findet jeder Weinliebhaber seinen Lieblingstropfen. 7 Rot- und 8 Weißwein-Rebsorten zeugen von unserer Angebots-Breite. Ich lade Sie deshalb herzlich ein, direkt in unserem Weingut bei einer  Weinprobe oder in einer meiner Häckerwirtschaften  in Erlenbach bzw. in Klingenberg-Röllfeld diese Weinspezialitäten und fränkische Kost zu genießen.
Das Jahr 2009 hatte die idealen Voraussetzungen geboten, um Friedrich Hebbels Aussage "Der Wein ist die edelste Verkörperung des Naturgeistes", Nachdruck zu verleihen.

Erfreulicherweise konnten wir von den Witterungsbedingungen des Vorjahres profitieren denn 2010 erhielten alle 14 eingereichten Weine aus unserer Produktion eine Prämierung des fränkischen Weinbauverbandes. An der Weinprämierung des Weinbauverbands Franken hatten sich 263 Betriebe beteiligt wobei 2.798 Weinpartien von den Prüfern zu testen waren. Fünf Rot- und neun Weißweine wurden von uns eingereicht. Drei wurden mit der Goldmedaille ausgezeichnet, zehn erhielten eine Silbermedaille und ein Tropfen wurde mit Bronze prämiert. Somit hat zu den Weinerzeugnissen aus dem Jahr 2009 alles gepasst!

Für die Vegetation der Reben hat zu diesem Spitzenjahrgang der trockene Herbst und zuvor die idealen Witterungsbedingungen beigetragen.

Jährlich produzieren wir ca. 1.100 Hektoliter wobei 16 Rebsorten im Angebot sind mit je zur Hälfte Weißwein und Rotweine. Dazu kommen noch Cuveés und Sekte. Bis auf Bürgstadt und Großostheim befinden sich eigentlich am ganzen Untermain unsere Rebstöcke. Zusammen mit dem Weinkenner Herbert Bohlender aus Rück-Schippach und dem Obernburger Hobbyönologen Dr. Ephratus Theessen nehmen wir die Erzeugnisse unseres Weinkellers kritisch auf die Zunge. »Dann wird beratschlagt, was noch getan werden kann, um ihnen nach weinwissenschaftlichen Grundsätzen den letzten Schliff zu verleihen«! Den Weinen hat dieser Schliff ausgesprochen gut getan, was die Prämierung dokumentiert. Gerade bei den Weißweinen sind fruchtige Erzeugnisse von guter Qualität zu erwarten, die dem Geschmacksbild des Verbrauchers entsprechen.

Übrigens bedeutet Önologie so viel wie "Kellerwirtschaft" was sich vor allem mit dem Keltern und dem Reifen des Weines befasst. In Deutschland ist Önologie ein Studienfach mit dem Abschluss Diplomingenieur für Weinbau und Önologie (heute auch Bachelor oder Master). Der Wissens- und Aufgabenbereich eines Önologen ist vielfältig denn er umfasst sowohl die technologische Forschung, die Mitarbeit in der Entwicklung von Materialien für die Technologie und die Ausrüstung von Kellereien als auch die Mitarbeit in der Pflege von Weinbergen, die Verantwortung für die Produktion von Traubensaft, Wein und Folgeprodukten aus Wein und für deren Haltbarkeit. Er erstellt und interpretiert Analysen von aus Trauben hergestellten Produkten. Somit ist ein Önologe befähigt, die Beziehungen zwischen Wirtschaft, Weingesetzgebung und önologischer Technologie zu erkennen und die Vermarktung der Produkte zu organisieren. Auch ist es seine Aufgabe, die Qualität an den Anforderungen des Marktes anzupassen. Aber das nur am Rande bemerkt.

Überwiegend trocken ausgebaut, mit feiner Frucht ausgestattet, zeigen unsere Weine eine besondere Note. Unsere Roten, Spätburgunder, Portugieser, Dornfelder, Domina, aber auch unsere Weißweine wie Müller-Thurgau, Silvaner, Kerner oder Bacchus haben ihre Liebhaber weit über unsere Landesgrenzen gefunden. Unsere Qualität ist dokumentiert durch zahlreiche Landes- und Bundes-Prämierungen!

Bitte lesen Sie auch die Seite Wengerters Winzerstube ... bitte hier klicken
Besuchen Sie uns in unserem Hof mit "Wengerters Winzerstube" am Ortsrand von Klingenberg-Röllfeld in idyllischer Lage und genießen Sie hier edle Schoppen und feine Speisen bei einem herrlichen Ausblick von unserer Reben-umrankten Terrasse. Kosten Sie die Spezialitäten unserer Region in den gemütlichen Winzerstuben. Je nach Saison werden  unterschiedliche Speisen mit dazu passenden Weinen angeboten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihr Rainer Wengerter

Zum Routenplaner (Google)

Winzerstube Wengerter
Himmeltalerstraße 42
63911 Klingenberg-Röllfeld

info@weingut-wengerter.de